Nicht die Ungeimpften müssen die Geimpften schützen, sondern der Impfstoff!

Mit einer absurden Manipulation von Zahlen, teilweise auch mit Zahlenfälschungen, schüren die Altparteien die Corona-Hysterie. Der AfD-Abgeordnete Martin Sichert konfrontiert die Bundesregierung im Parlament mit den eklatanten Widersprüchen dieser Politik.

Mehr Infos

Nie wieder voller Immunschutz für Geimpfte?

Daten aus England demontieren Impfpflicht Die Impfung schützt nicht vor Ansteckung und Weitergabe des Virus. Sie schützt eine zeitlang vor schweren Verläufen. Der Schutz fällt aber nach wenigen Monaten schon merklich ab. Dies ist der aktuelle Sachstand zur Frage der Impf-Wirksamkeit. Die Frage ist jedoch, ob der kurzfristige Schutz nicht mit einem langfristigen erhöhten Ansteckungsrisiko […]

Mehr Infos

30-40 Prozent der bisher Obduzierten sind ursächlich an der Impfung gestorben

Hohe Dunkelziffer vermutet: 30-40 Prozent der bisher Obduzierten sind ursächlich an der Impfung gestorben In Schirmachers Heidelberger Pathologie wurden bereits 40 Menschen obduziert worden, die innerhalb von 14 Tagen nach einer Covid-19 Impfung verstorben sind. Erschreckendes Ergebnis: Schirmacher geht davon aus, dass 30 bis 40 Prozent der Toten ursächlich an der Impfung verstorben sind. Die […]

Mehr Infos